Follow:
mehr Rezepte

[Rezept] Gefüllte Schokocookies

Schokokekse mit Frischkäsefüllung klingt seltsam? Schmeckt wunderbar! Natürlich ist das Füllen der Kekse etwas mehr Aufwand – der lohnt sich aber. Ich mag die Kekse am liebsten warm aus dem Ofen ;-)

Zutaten

Füllung
25 g Butter
100 g Frischkäse
25 g Zucker
25 g Mehl

Keksteig
100 g Zartbitterschokolade
200 g Butter
125 g Zucker
125 g brauner Zucker
1 Ei
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
50 g Kakao

Zubereitung

Füllung
25g Butter schmelzen.
100g Frischkäse und 25g Zucker verrühren.
25 g Mehl und die flüssige Butter unterrühren.
Dann für 30 min. kalt stellen.

CheesecakeFüllung

Keksteig
100g Zartbitterschokolade fein hacken, zur Seite stellen.
200g Butter, 125g Zucker und 125g brauner Zucker cremig rühren.
Ein Ei dazugeben.
200g Mehl, 1/2 TL Backpulver und 50g Kakao mischen und dann unter den Teig rühren.
Zuletzt die gehackte Schokolade unterheben.

Gefüllte Schokocookies

Kleine Portionen vom Teig entnehmen (sollte etwa 2-3 TL entsprechen) und in den Händen zu Kugeln rollen.
Dann auf ein Backblech legen und platt drücken. Für einen Keks braucht man zwei solcher Platten.
Auf den einen Teil in die Mitte einen Klecks der Füllung geben.
Den anderen Teil darüberlegen und die Seiten gut verschließen.
Die Kekse sollten einigen Abstand auf dem Backblech zueinander haben.
Bei 200°C für 12 min. backen.
Auf dem Backblech noch etwa 5 min. auskühlen lassen.
Dann können sie warm genossen werden!

 

 

Gefüllte Schokocookies

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

Keine Kommentare

Antworte