Follow:
Muffins & Cupcakes

[Rezept] Karotten-Krokant-Muffins

Diese Karottenmuffins sind einfach immer wieder der Hit! Schön nussig und frisch – passt doch gut zum Herbst oder?

Karotten-Krokant-Muffins

Zutaten

für 12 Muffins
125 ml Sonnenblumenöl
150 g Zucker
2 Eier
250 g Möhren
50 g gemahlene Haselnüsse
100 g Mehl
1TL Backpulver
1/2 TL Zimt
1 Msp. Muskat
1 Msp. Salz

Topping
100 g Butter
100 g Frischkäse
3 EL Puderzucker
1 1/2 EL Orangensaft

Krokant
2 EL Haselnüsse
1 EL Butter
1 EL Zucker

Zubereitung

Muffins
Für den Teig werden 125ml Sonnenblumenöl, 150g Zucker und 2 Eier zu einer homogenen Masse aufgeschlagen.
Die geschälten Mörhen zu feinen Raspeln reiben und dazugeben.
50 g gemahlene Haselnüsse, 100g Mehl, 1 TL Backpulver, 1/2 TL Zimt, 1 Messerspitze Muskat und Salz mischen.
Dann unter die Teigmasse rühren.
Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen.
Bei 200 °C etwa 20 Min. backen.
Abkühlen lassen.

Topping
100g Butter, 100g Frischkäse, 3 EL Puderzucker und 1 1/2 EL Orangensaft cremig rühren.
Vor dem Auftragen auf die Muffins eventuell nochmal kühl stellen.

Krokant
2 EL Nüsse grob hacken.
1 EL Butter mit 1 EL Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
Die Nüsse hineingeben und unter Rühren goldgelb bräunen.
Abkühlen lassen.
Dann dekorativ auf den Muffins verteilen.

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

Keine Kommentare

Antworte