Follow:
mehr Rezepte

[Rezept] Haferkekse

Auf der Suche nach Frühstückskekse, bin ich auf die Haferkekse gestoßen. Erstaunlicherweise kommt der Geschmack der Haferflocken gar nicht so stark heraus, wie vermutet. Eine leckere Alternative zum morgendlichen Nutellabrot!

Haferkekse

Zutaten
für ca. 50 Kekse

200 g Butter
250 g zarte Haferflocken
125 g Mehl
2 TL Backpulver
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei

Evtl. Schokolade

Zubereitung

200 g Butter schmelzen.
Mit 250 g Haferflocken verrühren. Etwas abkühlen lassen.
Dann 125 g Mehl und 2 Teelöffel Backpulver hinzufügen und zu einem krümeligen Teig verkneten.
200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Ei dazugeben und kneten, bis der Teig glatt ist.
Teig zu je 2 Stangen mit einem Durchmesser von 2 cm formen. Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

1 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein Backblech legen.
Bei 190°C etwa 12 – 15 Min. goldgelb backen.

Nach Belieben mit Schokolade dekorieren.

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

Keine Kommentare

Antworte