Follow:
Unterwegs

[Rezept] Proseccogelee mit Erdbeeren

Das letzte Rezept für das Jahr 2013! Aber keine Bange 2014 geht es nahtlos weiter ;)
Ich fand das Rezept recht passend zur Feier des letzten Tages des Jahres. In diesem Sinne – Prost! Auf das all eure Wünsche und Ziele nächstes Jahr in Erfüllung gehen. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! <3

Proseccogelee

Zutaten

600 ml Prosecco
150 ml Wasser
75 g Zucker
15 g Blattgelatineein paar Erdbeeren

Zubereitung

9 Blätter Gelatine in kaltes Wasser einweichen.
600 ml Prosecco, 150 ml Wasser und 75 g Zucker in einem Topf erhitzen.
Gelatine auswringen und in das Prosecco-Gemisch einrühren.
Erdbeeren in die Gläser verteilen. Proseccogelee daraufgeben.
Etwas auskühlen lassen, dann mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

2 Kommentare

  • Reply Sandy

    Und das isst man dann als Marmelade? Kann ich mir geschmacklich überhaupt nix drunter vorstellen…

    25. Februar 2014 at 13:48
    • Reply Linda

      Hallo Sandy,
      man kann sich das wie Wackelpudding mit Sektgeschmack vorstellen ;-)
      Liebe Grüße

      2. März 2014 at 09:57

    Antworte