Follow:
mehr Rezepte

[Rezept] Ofen-Eier mit Filoteig

Super Brunch-Rezept!
Ich mag das Rezept vor allem, weil man die Eier einfach nur in den Ofen stellen muss und sich währenddessen mit seinen Gästen unterhalten kann, ohne das man aufpassen muss, ob etwas anbrennt ;)

 

Ofeneier im Filoteig

Zutaten

etwas Butter, z.B. Arla Kærgården
Filo-Teig
Bacon
Eier
etwas Salz

Zubehör

Muffin-Backform

Ofeneier

Zubereitung

Die Backform mit etwas Butter einfetten.
Den Filoteig in quadratische Stücke schneiden.
Je drei Filoteig-Quadrate übereinander legen und in die Muffin-Form reindrücken. Am einfachsten geht das mit Hilfe eines Glases.
Bacon reinlegen und Ei dazugeben.

Bei 175 °C für 15 – 25 Minuten backen – je nach gewünschter Konsistenz des Eis.

Die Ofeneier nach Belieben würzen.

 

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

5 Kommentare

  • Reply Klaus

    Ein freundliches Moin Moin,

    Die Ofeneier sehen fantastisch aus. Nur wo bekomme ich diesen Filo-Teig her? Mein Verkäufer des Vertrauens schaute mich ratlos an, als ich ihn nach dem Filo-Teig fragte. Ganz nach dem Motto: Kann man das essen oder was?

    Ich würde deine Ofen-Eierer gerne mal nach backen, nur ohne Filo-Teig finde ich das etwas mühsam. Also wäre echt nett von dir, mir einen Tipp zu geben, wo ich diesen Filo-Teig her bekomme.

    Schönen Wochenanfang

    Klaus

    18. März 2013 at 10:08
    • Reply Linda

      Hallöchen,
      vor dem Problem stand ich ebenfalls vor nicht allzu langer Zeit.
      Zuerst kam die Vermutung auf, dass es etwas griechisches ist.
      Tatsächlich gefunden habe ich es dann in einem türkischen Lebensmittelgeschäft!

      Viel Erfolg bei der Suche (:

      18. März 2013 at 23:16
      • Reply Klaus

        So ich noch mal,

        Danke für deinen Tipp. Da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen.

        Schöne Grüße aus dem Norden Deutschlands

        PS: Super Blog und ganz neben bei, die Ofen-Eier waren super lecker

        20. März 2013 at 09:38
    • Reply Linda

      Gerne!
      Hat alles gut geklappt?

      23. März 2013 at 19:03
  • Reply Sandra

    Hallo zusammen,
    betreffend dem „Filo-Teig“, bei uns in der Schweiz sagt man dem Strudelteig. Vielleicht findet ihr in Deutschland unter diesen Namen den gewünschten „Filo-Teig“.
    Weiterhin viel Erfolg beim Suchen und Backen.
    Übrigens, ich werde am Ostersonntag diese Ofen-Eier ausprobieren, bin sehr gespannt auf das Ergebniss.

    Liäbi Griässli us dr Schwiiz

    28. März 2013 at 20:37
  • Antworte