Follow:
mehr Rezepte

[Rezept] Klassischer Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Klassischer Zwetschgenkuchen

Schon wieder Zwetschgenkuchen? Ja, allerdings! Die Bäume hängen voll damit und sie schmecken vor allem gebacken herrlich. Und warum klassisch? Bei dem Boden handelt es sich um einen Hefeteig. Dafür braucht es natürlich etwas Zeit. Alles in allem benötigt die Zubereitung bis zu 3 Stunden (inkl. Back- und Gehzeiten).
Wer einen hohen Boden möchte nimmt eine 26er Form, für dünnen Teig eine 28er Form verwenden.

Zutaten

Hefeteig
25 g Butter (weich)
100 ml Milch
1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
250 g Mehl
25 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz

Streusel
50 g Mehl
25 g Butter (kalt)
25 g Zucker
1 Msp. Zimt
1 Prise Salz
1 Vanilleschote

Belag
ca. 1 kg Zwetschgen
5 EL Semmelbrösel

Zubereitung

Hefeteig
In einem kleinen Topf 100 ml Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist.
Dan den halben Würfel Hefe reinbröckeln.
Verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat.
2 EL Mehl und etwas Zucker unterrühren.
Den Teig mit Frischhaltefolie bedeckt 30 min. gehen lassen.

Währenddessen das übrige Mehl in eine große Schüssel geben.
Das Ei und eine Prise Salz, den restlichen Zucker und die zimmerwarme Butter dazugeben.Den aufgegangenen Vorteig hinzufügen (wenn die 30 min. Gehzeit vorüber sind).
Dann alles zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

Rezept Zwetschgenkuchen

Streusel
50 g Mehl, 25 g Butter (kalt), 25 g Zucker, 1 Messerspitze Zimt, 1 Prise Salz und das Mark einer Vanilleschote in einen Schüssel geben. Mit den Fingern so lange kneten, bis Streusel entstehen.

Belag
1 kg Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.
Die Hälften nochmal halbieren.

Zwetschgenkuchen
Die Backform mit Butter einfetten.
Den Hefeteig auf Größe der Backform ausrollen und dann dort hineinlegen.
Am Rand hochziehen.
Den Teig mit der Gabel einstechen, dann mit 5 EL Semmelbrösel bestreuen.
Nochmal 10 min. gehen lassen.

Die Zwetschgen kreisförmig, in mehreren Reihen auf den Teig setzten.
Dann die Streusel darauf verteilen.

Bei 180°C für 40 min. auf unterer Schiene im vorgeheizten Ofen backen.

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

Keine Kommentare

Antworte