Follow:
CItyguides für Naschkatzen

Frankfurt für Naschkatzen #6 Cookie in the Box, Eiserner Steg

Banner Frankfurt für Naschkatzen

Im „Cookie in the Box“ gibt’s allerlei amerikanische Leckereien: Cookies, Brownies, Muffins, Kuchen, Pancakes, Sandwichs, Salate, Quiches, Suppen, aber auch Marmelade zum Mitnehmen. Von der Lage des Cafés ist sicher nicht optimal an der viel befahrenen Straße. Und auch die Tatsache dass es zwei voneinander getrennte Räumlichkeiten gibt, mag für den Besucher auf den ersten Blick etwas seltsam erscheinen. Hat man jedoch erst mal die Brownies oder den Cookie Crumble probiert, wird man das sicher verzeihen können.

Cookie in the Box Frankfurt

Beim Fotografieren hatten wir leider etwas Pech. Jedes Mal wenn wir dort waren, war geschlossen. Deshalb gibt’s nur die Aussenansicht!

Adresse:
www.cookieinthebox.de
Kurt-Schuhmacher-Str. 2

Von hier aus gehen wir aber nicht direkt über die Brücke, sondern laufen am Main entlang, Richtung Römerberg. Wir nehmen die 1868 erbaute Fußgängerbrücke namens „Eiserner Steg“. Er/ sie/ es ist eine der ältesten Brücken Deutschlands.

Eiserner Steg Frankfurt

Adresse:
www.eisernersteg.de

Wenn ich hier entlang laufe, muss ich immer an das Lied von Philipp Poisel („Eiserner Steg“) und dem Film von Matthias Schweighöfer („What a Man“) denken.

Bereits in der Artikel-Serie „Frankfurt für Naschkatzen“ erschienen:

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

Keine Kommentare

Antworte